Blacklist ist eine dieser Serien, über die Fans einfach alles wissen wollen! Was ist wirklich zwischen Ryan Eggold und Megan Boone passiert? Warum hat Mozhan Marnò „The Blacklist“ verlassen? Und welche Krankheit hat James Spader zu einem großen Schauspieler gemacht? In unserem Artikel erfährst du alle Details über das Liebesleben der The Blacklist-Schauspieler!

Diego Klattenhoff als Donald Ressler

Vor seinem bemerkenswerten Erfolg in The Blacklist hatte der kanadische Schauspieler nur wenige bemerkenswerte Rollen. Diego debütierte vor fast 20 Jahren, als er in zwei Episoden der Fernsehserie Doc auftrat, in der Billy Ray Cyrus die Hauptrolle spielte. Es folgten eine Reihe von Episodenrollen, und dann brachte es der 24-jährige Diego Klattenhoff schließlich in den Kultfilm Mean Girls.

Dies war die Rolle, die dem jungen Schauspieler den großen Durchbruch verschaffte. Er begann, größere Rollen in Fernsehserien und Fernsehfilmen zu spielen. Er spielte in „Men in Trees“ und „Mercy“ mit, bevor er schließlich eine Rolle in „Homeland“ bekam, in der er nicht nur eine Hauptrolle spielte, sondern auch die Anerkennung und das Lob der Kritiker erntete.

Kurz darauf landete Klattenhoff in „The Blacklist“, und die ganze Welt wurde auf den Schauspieler aufmerksam! Das Jahr 2013 war für Diego sehr ereignisreich, denn er wechselte nicht nur von einer beliebten Fernsehserie zur nächsten, sondern spielte auch in zwei Blockbustern mit. Er hatte eine kleine Rolle an der Seite von Will Smith und Jaden Smith in After Earth, und er war einer der Hauptdarsteller im Sci-Fi-Actionfilm Pacific Rim.

Hat sich seine harte Arbeit ausgezahlt? Oh ja! Jetzt hat der kanadische Schauspieler laut Celebrity Net Worth ein stabiles Nettovermögen von 2 Millionen Dollar. Diego ist nicht nur ein großartiger Schauspieler, sondern auch ein guter Mensch, so Megan Boone, die ihn 2014 in einem Interview mit Global News lobte.

„Vielleicht ist das eine kanadische Eigenschaft, ich weiß es nicht. Vielleicht sind deshalb alle Frauen in Diego verliebt… weil er Kanadier ist.“

Sie fügte außerdem hinzu, dass er ein sehr höflicher und guter Mensch ist. Genau wie wir dachten! Diego versucht sein Liebesleben privat zu halten, also obwohl wir keine Details darüber haben, wissen wir sicher, dass er glücklich verheiratet ist.

Ryan Eggold als Tom Keen

Oh! Genau wie Liz, konnten wir nicht herausfinden, was wir von diesem Charakter halten. Wir haben ihn gehasst und dann waren wir verrückt nach ihm! Ryan Eggold ist ein sehr erfahrener Herzensbrecher, und alles begann mit Ryan Matthews, dem sensiblen Englischlehrer in der Erfolgsserie 90210.

Obwohl es schon 3 Jahre her ist, dass er The Blacklist verlassen hat, können wir diesen Schauspieler immer noch nicht vergessen. Er spielt jetzt die Hauptrolle in New Amsterdam, und es scheint uns, dass er noch nie so beliebt war. Trotz der Popularität und der Liebe der Fans, ist Ryan Eggold nicht jemand, der Ruhm genießt.

„Ich bin ein alter Mann. Ich ziehe die Ruhe vor“, sagte der 35-jährige Schauspieler dem Daily Telegraph im November 2014. „Ich würde nicht sagen, dass ich gut mit Aufmerksamkeit umgehen kann; ich würde sagen, dass ich schlecht über Anmachsprüche stolpere. Ich bin in nichts davon gut.“

Er fügte außerdem hinzu, dass er sich seit seinem 12. Lebensjahr wie 90 fühlt und ständig versucht, mit all dem umzugehen. Obwohl er versucht, sich im Hintergrund zu halten, gab es schon immer verrückte Gerüchte über Ryans Liebesleben (ja, natürlich!). Angefangen hat alles 2008, als der Schauspieler gerade mit seiner Rolle in 90210 begonnen hatte.

Damals wurde sein Name mit der Twilight-Schauspielerin Ashley Greene in Verbindung gebracht. Ungefähr zur gleichen Zeit verriet Ryan in einem Interview mit Life & Style, dass er mit jemandem zusammen ist und dass sie eine Schauspielerin ist. Aber das ist alles sehr vage, denn die Gerüchte besagen, dass Ashley Greene damals in einer On-and-Off-Beziehung mit dem Schauspieler Chace Crawford war.

Ryan Eggold hatte keine berühmten Namen auf seiner Dating-Liste, bis er in The Blacklist landete. Es gab immer wieder Gerüchte über seine mögliche Beziehung mit Megan Boone, und wir können das verstehen. Schaut euch nur die Chemie zwischen den beiden auf dem Bildschirm an!

Etwas später werden wir verraten, warum wir mit Sicherheit wissen, dass Megan Boone nie mit ihrem Ehemann auf dem Bildschirm ausgegangen ist! Der Schauspieler ist jetzt Single, wie er selbst in seinem Interview mit der Today Show 2018 verriet!

„Ich bin derselbe alte, gebrochene, einsame Mann, den du beim letzten Mal kennengelernt hast.“

Mädels, vielleicht habt ihr noch eine Chance!

Megan Boone als Elizabeth Keen

Das erste Mal tauchte die Schauspielerin auf unseren Bildschirmen auf, als sie ein 18-jähriger Teenager war. Es war in einem Kurzfilm namens Elijah, gefolgt von einer 7-jährigen Pause. Hat Megan eine Pause eingelegt oder wurden ihr einfach keine weiteren Rollen angeboten?

Wir glauben natürlich, dass es eine Pause war, denn während all dieser Jahre blieb sie eine fleißige Studentin an der Theaterschule der Florida State University. Sie war noch ein kleines Kind, als sie zum ersten Mal eine Broadway-Show sah und beschloss, dass sie Schauspielerin werden wollte. Nachdem sie ihr Studium beendet hatte, begann ihr Traum wahr zu werden und Megan tauchte in die Welt der Filmkunst ein.

Anfangend mit kleinen Rollen in Cold Case und Law & Order: LA, bekam sie schließlich die Rolle ihrer Träume in The Blacklist. Diese Rolle hat ihr nicht nur Liebe und die Anerkennung der Fans eingebracht, sondern auch eine ganze Menge Geld. Laut Celebrity Net Worth beträgt ihr Nettovermögen 2 Millionen Dollar!

Allerdings ist das Rampenlicht nicht immer so toll. Wie bereits erwähnt, kursierten schon zu Beginn der Serie Gerüchte über Megans Beziehung zu ihrem Leinwandpartner. Die Schauspielerin verheimlichte ihre Beziehung bis 2015, als sie plötzlich verkündete, dass sie schwanger ist und eine Beziehung mit dem Künstler Dan Estabrook hat.

Ihre Schwangerschaft wurde sogar ins Drehbuch geschrieben! Natürlich machte diese Aussage klar, dass zwischen Ryan und Megan nichts läuft. Im darauffolgenden Jahr begrüßte die Schauspielerin ein kleines Mädchen namens Caroline, und Megan gab ihre Verlobung bekannt.

Eine Tochter aufzuziehen und gleichzeitig die Hauptrolle in einer Fernsehserie zu spielen, ist nicht so einfach, oder? In einem Interview mit People verriet die Schauspielerin, dass sie es nur dank ihres Partners schafft. Wir sind froh, dass sie glücklich ist! Jetzt geht es weiter mit dem geheimnisvollsten Charakter der Serie!

James Spader als Raymond Reddington

Gibt es zu, ihr habt den Atem angehalten! Wir können nicht widersprechen, was Diego Klattenhoff in einem Interview mit Globalnews über James Spider sagte:

„Er ist so nah an einem Genie, wie man es in dieser Welt nur sein kann. Es ist ein großes Privileg, Teil dieses Prozesses mit jemandem zu sein, der an der Spitze des Spiels steht.“

Ein erstaunlicher Schauspieler, der seit 1985 aktiv in Filmen mitspielt, kann nicht die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Einige seiner Rollen sind faszinierender als andere, wie zum Beispiel in dem Film Secretary. Mehr als 15 Jahre nach seiner Filmkarriere hatte James Spader die Chance, sich in Fernsehserien auszuprobieren, und er wurde auch dort unglaublich erfolgreich.

Angefangen mit seiner Rolle des Alan Shore in The Practice und Boston Legal, für die er einen Emmy erhielt, bis hin zu seiner Rolle in unserer Lieblingsserie The Blacklist. Es ist keine Überraschung, dass James gleich zu Beginn der Serie 160 Tausend Dollar pro Folge verdiente, was laut The Hollywood Reporter 3,6 Millionen Dollar pro Staffel ausmacht.

Die Popularität der Serie und Spaders Gehalt stiegen proportional, und jetzt verdient er etwa 300 000 Dollar pro Folge – was ihn zum bestbezahlten NBC-Schauspieler macht! Nicht schlecht für einen Schulabbrecher, der mit Gelegenheitsjobs seinen Lebensunterhalt bestreiten musste, während er sich zum Schauspieler ausbilden ließ!

Trotz der Tatsache, dass James Spader nicht viele Details über sein Liebesleben preisgibt, wissen wir einige Dinge. Er heiratete 1987 Victoria Kheel, und die beiden lebten 15 Jahre lang zusammen, bis sie sich 2004 scheiden ließen. Interessant ist, dass James Spader 2002, also 2 Jahre vor seiner Scheidung, eine Beziehung mit seiner jetzigen Frau, der Schauspielerin Leslie Stefanson, begann.

Was auch immer es sein mag, James ist ein großartiger Schauspieler, der sich mehr als jeder andere um seinen Job bemüht. In einem Interview mit dem Rolling Stone verriet der Schauspieler, dass er krank ist, was seine Fans schockierte:

„Ich bin zwanghaft“, gab er später zu. „Ich habe sehr, sehr starke zwanghafte Probleme. Ich bin sehr wählerisch.“

Das macht das Leben des Schauspielers kompliziert und verwandelt es in eine Reihe von Ritualen, aber auf der anderen Seite erlaubt ihm seine Krankheit, sich auf kleine Details zu konzentrieren, während er arbeitet. Ist er nicht ein großartiger Schauspieler?

Mozhan Marnò als Samar Navabi

Der Ausstieg der Schauspielerin aus der Serie war für uns ein echter Schock. Schöpfer Jon Bokenkamp warnte uns bereits zu Beginn von Staffel 6:

„Das ist The Blacklist, also laufen Hochzeiten normalerweise nicht gut. Romanzen sind oft steinig.“

Samar verließ Aram, aber es war nicht Bokenkamps hinterhältiger Plan, uns das Herz zu brechen – Mozhan Marno wollte gehen. Bevor ihre letzte Folge ausgestrahlt wurde, verriet die Schauspielerin in ihrem Instagram-Post, dass es für sie an der Zeit sei, weiterzuziehen. Die Produzenten nahmen diese Nachricht gut auf und bereiteten während der gesamten 6. Staffel alles für den Abschied der Schauspielerin vor.

In ihrem Post bedankte sich Mozhan auch für die Gelegenheit, die ihr Leben vor 5 Jahren verändert hat. Tatsächlich war es ihre Rolle in The Blacklist, die ihr Popularität und Ruhm einbrachte. 2014 war ein unglaubliches Jahr für sie, da Mozhan neben der Rolle der Samar auch eine Rolle in House of Cards ergatterte, wo sie brillierte.

Dank all dem liegt ihr Nettovermögen bei 1,9 Millionen Dollar! Sie musste ihre Liebe in The Blacklist verlassen, aber was ist in Mozhans wahrem Leben los? Die Schauspielerin gibt nicht gerne viele Details darüber preis, aber im Februar dieses Jahres postete sie ein Bild mit einem Mann und betitelte es mit „Verlobt“.

Wir wissen nicht, wer dieser mysteriöse Mann ist, aber sein Name ist Warren und er scheint verrückt nach Mozhan zu sein! Wir freuen uns darauf, die Hochzeitsbilder der beiden zu sehen!

Hisham Tawfiq als Dembe Zumа

Dieser Schauspieler beschloss schon in der High School, sein Leben der Schauspielerei zu widmen, aber erst vor kurzem wurde er berühmt. Nach seinem Schulabschluss arbeitete Hisham eine Zeit lang als professioneller Tänzer, aber das war nicht der Beruf, dem er viele Jahre gewidmet hat.

Man mag es kaum glauben, aber Hisham war… ein Feuerwehrmann! 20 Jahre lang diente er der Gemeinde bei der New Yorker Feuerwehr, aber er träumte immer noch davon, Schauspieler zu werden. Sein Traum wurde schließlich wahr, als er eine Rolle in der Serie „A Raisin in the Sun“ bekam.

Von da an bekam er Hunderte von Theaterrollen, aber Hisham sprach auch immer wieder für das Fernsehen vor. Zunächst bekam er nur Episodenrollen in Serien wie Law & Order: Special Victims Unit und 30 Rock, aber dann bekam er 2013 die Rolle des Dembe Zuma in The Blacklist.

Diese interessante Figur, die zunächst wie eine Marionette von Reddington aussah, entpuppte sich als viel komplizierter. Deshalb wurde er in der 3. Staffel von The Blacklist ein Teil der Hauptbesetzung!

Der aus Ghana stammende Schauspieler ist sehr stolz auf seine Herkunft und postet auf seinem IG-Account oft Bilder aus seiner Heimat. Ende letzten Jahres postete Hisham zum Beispiel ein Bild mit seinem Sohn und betitelte es mit „Celebrating my son’s 21st Birthday in Ghana.“

Hisham ist nicht nur ein fürsorglicher Vater, sondern auch ein liebevoller Ehemann! Wir wissen nichts über seine erste Frau, aber vor ein paar Jahren heiratete er eine Frau namens Spirit. Der Schauspieler schrieb eine rührende Nachricht zu ihrem 2. Jahrestag auf seine Seite, in der er sagte, wie sehr er seine Frau schätzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.