Viele Katzen lecken an den Haaren ihrer Besitzer oder sogar an deren Bart und Augenbrauen! Dieses für den Menschen seltsame Verhalten lässt sich leicht erklären: Katzen putzen den Kopfbereich ihrer „bevorzugten Artgenossen“.

Das Putzen ist also einfach ein Zeichen katzenhafter Zuneigung! Herzlichen Glückwunsch: Ihre Katze hat Sie in diese meist sehr selektive Gruppe der „bevorzugten Gleichaltrigen“ aufgenommen. Sie werden feststellen, dass Ihre Katze Sie normalerweise im Liegen oder im Schlaf kämmt, also zu Zeiten, die sie für die „Zuneigungspflege“ als geeignet ansieht. Wenn sie stattdessen Ihr Haar „striegelt“ oder „frisst“, wenn Sie beschäftigt und aktiv sind, ist es wahrscheinlicher, dass dieses Verhalten mehr mit ihrer Verspieltheit zu tun hat.

Katzen striegeln ihre Artgenossen aus einem anderen Grund: Territorialität. Deine Katze möchte andere Gerüche und Verschmutzungen aus deinem „Fell“ entfernen, damit du nach ihrem eigenen riechst. Das ist eine Aufmerksamkeit, die den Mitgliedern seines „Rudels“ vorbehalten ist, oder den Mitgliedern, von denen er sich wünscht, dass sie zu seinem Rudel gehören.

Auch wenn wir uns anfangs darüber freuen, dass wir solche Aufmerksamkeit verdienen, ist Katzensabber in unserem Haar oder eine raue Zunge auf unserer zarten Haut normalerweise nicht so willkommen, wie unsere Katze denkt.

Was können wir tun, um dieses Verhalten zu stoppen?

Die Katze sanft wegzuschieben oder sie zu streicheln, wird ihr nicht die gewünschte Botschaft vermitteln. Stattdessen wird sie diese Aufmerksamkeit als Zeichen der Zuneigung auffassen, was die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass sie weiterhin an Ihrem Haar lecken wird. Jede Aufmerksamkeit kann tatsächlich als Zuneigung empfunden werden und dieses Verhalten daher verstärken.

Weg mit dem Kopf von der Katze, wenn sie anfängt, Ihr Haar zu kraulen. Katzen entfernen sich aus Situationen, die sie nicht mögen, daher ist diese Reaktion eine ganz natürliche und klare Botschaft für sie.

Ein Abstoßungsmittel könnte auch helfen, wenn Ihre Katze sehr hartnäckig ist! Katzen verabscheuen in der Regel den Geruch von Zitrusfrüchten, so dass alle Haarprodukte mit Zitrusgeruch ein wirksames Abwehrmittel für Ihre Katze sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.